Aktuell sind 32 Rezepte in 11 Kategorien!

Rezepte abonnieren
Eierlikörpralinen: Eingestellt von: Sandra | Hinzugefügt am: 16.12.2015
Aufgelistet in: Backen / Gebäck

Zutaten

Eine kleine Flasche Eierlikör (0,1 l)
Zwei Packungen Marzipan Rohmasse
1 Päckchen gehackte Mandeln
Kuchenglasur

Zubereitung

Den Eierlikör mit den gehackten Mandeln und der Marzipan Rohmasse in einer Schüssel mischen und durchkneten.

Kleine Kugeln formen und auf ein Teller (oder ähnlichem) mit ausgelegtem Backpapier legen.
Dieses dann in den Tiefkühlschrank stellen.

Nach ca. einer Stunde oder wenn mehr Zeit ist nach einer ganzen Nacht oder einem Tag , die Pralinen herausnehmen und glasieren.

Nach der Glasur am besten im Kühlschrank aufbewahren.

Als Tipp : Ich habe eine Aldi Kuchenglasur genommen und Marzipan Rohmasse und gehackte Mandeln ebenso dort eingekauft.

So hat man zu Weihnachten schöne günstige Geschenke :) Welche man hübsch verpacken und sogar verschicken kann. Dazu tue ich die Pralinen in Tiefkühltüten und binde Geschenkbändel darum.

Rezeptbilder:
Eierlikörpralinen Eierlikörpralinen Eierlikörpralinen

Kommentare


 

Rezepte Links:

Rezept hinzufügen Kontaktiere den Autor Sag es einem Freund Druckerfreundliche Version

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 2.06/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung: 2.1/5 (18 Bewertungen )

Springe zur Kategorie:

Andere Rezepte in dieser Kategorie:

Zitronen Schokoladen Muffins Blitzkekse Vanillekipferl Himbeerschnitten Plätzchen aus Mürbeteig (schnell und einfach)

Rezept Wolken Tags:

 

 


 

Danke, Dein Kommentar wird überprüft!